Impressum

Verantwortlich nach § 6 S.1 TDG n.F.

Helmut Baki
vereidigter Buchprüfer / Steuerberater
Am Alten Amt 10
58706 Menden

Telefon: 02373 / 39 64 990
Fax: 02373 / 39 64 999
E-Mail: kanzlei[att]baki-stb.de

 

USt-IdNr. nach § 27 a UStG:
DE125563596

Zuständiges Amtsgericht:
Menden

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung vereidigter Buchprüfer wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Wirtschaftsprüfer-Verzeichnis: 1605481

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer / vereidigten Buchprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachfolgend genannten Regelungen:

1. Wirtschaftspüferordnung (WPO)
2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
3. Satzung der Qualiätskontrolle
4. Siegelordnung
5. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer (Wirtschaftsprüferkammer) eingesehen werden.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Nordrhein-Westfalen) verliehen.
Registernummer: 112048

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
2. Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
3. Berufsordnung (BOStB)
4. Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
Informationen zu diesen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer (Bundessteuerberaterkammer).

Berufshaftpflichtversicherung:

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der HDI Versicherungs AG, Betrieb Standort Köln Firmen, Postfach 10 24 64, 50464 Köln. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen des § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV).


Verfahrensverzeichnis

Angaben zur verantwortlichen Stelle (§ 4e Satz 1 Nr. 1-3 BDSG)

1. Name oder Firma der verantwortlichen Stelle: Helmut Baki - vereidigter Buchprüfer / Steuerberater

2.1 Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer: Helmut Baki

2.2 Beauftragte Leiter der Datenverarbeitung: Helmut Baki

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle: Am Alten Amt 10, 58706 Menden

Angaben zu den Verfahren automatisierter Verarbeitung (§ 4e Satz 1 Nr. 4-8 BDSG)

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Steuerberatende und/ oder wirtschaftsprüfende Tätigkeiten mit Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und ggf. Übermittlung von personenbezogenen Daten zum Zweck der Erstellung von Finanzbuchhaltungen, Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Jahresabschlüssen, Steuererklärungen, Teilnahme an Betriebsprüfungen, Beratung in Zusammenhang mit Betriebsprüfungen, Beratung in steuerlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten, Abschlussprüfungen, Personalverwaltung (Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung und ggf. -übermittlung zu eigenen Zwecken und zur Erfüllung gesetzlicher und sozialversicherungsrechtlicher Verpflichtungen).

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien
5.1 Personengruppe

Auftraggeber/ Mandanten sowie Mitarbeiter Kunden und Lieferanten der Mandanten Eigene Mitarbeiter Eigene Lieferanten

5.2 Daten / Datenkategorie

Name und Adresse, Kontaktpersonen, Bankverbindungen, Geburtsdaten und ggf. Geburtsname, Beruf, Arbeitsverhältnis, Einkommens- und Familienverhältnisse, Güterstand, Steuernummern, Umsatzsteuer-Identifikationsnummern, Sozialversicherungsnummer, Konfession, Gesundheitsdaten soweit erforderlich. Bei der Personalverwaltung sind zusätzlich Angaben zur Qualifikation, Ein- und Austritt des Beschäftigungsverhältnisses, Lohn- und Gehaltsdaten, Renten- und Sozialversicherungsdaten, Bankverbindung, Abmahnungen, Zeugnisse und Bewerbungsunterlagen gespeichert.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

Intern zuständige Sachbearbeiter sowie externe Datenverarbeitungszentren (z.B. DATEV), Finanzbehörden, Personalabteilung und Buchhaltung der Arbeitgeber, Sozialversicherungsträger.

7. Regelfristen für die Löschung von Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind, soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten und -fristen dem nicht entgegenstehen. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten (außerhalb EU/EWR):

Eine Übermittlung der Daten an Drittstaaten ist nicht geplant.


Disclaimer

Die Angaben auf diesen Internetseiten sind überprüft. Ungeachtet dessen wird keine Garantie für Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität der Informationen übernommen. Die hier vorgetragenen Rechtsauffassungen und Hinweise erfolgen nicht im Rahmen eines Mandatsverhältnisses und begründen keinerlei Haftungsansprüche. Es wird erklärt, dass zum Zeitpunkt der Setzung eines Querverweises ("Hyperlink") zu einer anderen Internet-Seite diese frei von illegalen Inhalten war.

H. Baki zeichnet nicht verantwortlich für Inhalt und Gestaltung der verknüpften Internet-Seiten und macht sich deren Inhalt und Gestaltung nicht zu eigen. H. Baki ist nicht verpflichtet, einmal gelinkte Inhalte laufend auf Veränderungen zu überprüfen, welche eine Verantwortlichkeit des Anbieters begründen könnten. H. Baki distanziert sich ausdrücklich von möglichen später aufgenommenen illegalen Inhalten der verknüpften Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte haftet allein der Anbieter der Internet-Seite, auf die verwiesen wurde.